Startseite Schlagzeilen

9 Tote bei Busunfall

Zahlreiche Menschen verloren auf schreckliche Weise ihr Leben, als der Bus mit einem anderen Fahrzeug kollidierte.

Foto: Depositphotos

Bei einem tragischen Unfall starben neun Menschen. „Aus unbekannten Gründen geriet der Dodge-Pickup auf die nördliche Fahrspur und stieß frontal mit dem Ford-Bus zusammen“, berichtet die Polizei. „Beide Fahrzeuge fingen Feuer und brannten aus.

Neun Passagiere, darunter der Trainer der Mannschaft, befanden sich in dem Bus, der in den tödlichen Unfall verwickelt war, teilte die Universität mit. Die Universität ist „schockiert und traurig“ über den Verlust, teilte sie in einer Erklärung mit.

<div class=“manual-ad“></div>

<h2>Mindestens neun Menschen starben bei Zusammenstoßes zwischen Bus und einem Pick-Up Truck</h2>

Mindestens neun Menschen sind tot, nachdem ein Fahrzeug, in dem Mitglieder des Golfteams einer Universität in New Mexico saßen, in Texas mit einem Pickup zusammengestoßen ist, teilte die Schule mit. Der Fahrer und der Beifahrer des Pickups wurden ebenfalls getötet. Beide Fahrzeuge seien ausgebrannt, berichtet die Polizei.

Der Bus, ein Ford Transit, beförderte nach Angaben der Behörden Mitglieder der Golfmannschaften von Männern und Frauen, die von einem Golfturnier kamen. Das andere beteiligte Fahrzeug war ein Dodge 2500 Pickup-Truck.

<div class=“manual-ad“></div>

Schon gelesen?

>> Der Kreml plant Putins Absetzung

>> Gazprom-Chef ermordet

>> Putins Tochter auf der Flucht

Die Golfspieler waren auf dem Rückweg von einem Turnier am Midland College, etwa 480 km westlich von Dallas. Die University of the Southwest ist eine private, christliche Hochschule in Hobbs, New Mexico, nahe der Grenze zu Texas.

Eine Untersuchung des Unfalls wurde eingeleitet.

Quellen: BBC, NBC

Lotto: 89 Mio € im EuroJackpot >>>Spiele 6 Felder für nur 1€<<<

nf24