Startseite Schlagzeilen

Droht nun die nächste Pandemie? Neue Ebola Epidemie im Kongo!

In der Demokratischen Republik Kongo, mehr als 620 Meilen vom anhaltenden Ausbruch im Osten des Landes entfernt, wurde eine neue Ebola- Epidemie ausgerufen.

Foto: Depositphotos/Unsplash
  • Gesundheitsminister Eteni Longondo bestätigte vier Ebola-Todesfälle in Mbandaka
  • Es ist mehr als 620 Meilen von Nord-Kivu entfernt, wo seit 2018 Krankheiten wüteten
  • Zum ersten Mal ist die Provinz Equateur seit zwei Jahren von einer Ebola-Epidemie betroffen
  • Gleichzeitig ist der Kongo von COVID-19 bedroht – hauptsächlich in seiner Hauptstadt Kinshasa

In der Demokratischen Republik Kongo, mehr als 620 Meilen vom anhaltenden Ausbruch im Osten des Landes entfernt, wurde eine neue Ebola- Epidemie ausgerufen.

Gesundheitsminister Eteni Longondo sagte, vier Menschen, die in Mbandaka starben, hätten im nationalen biomedizinischen Labor in der Hauptstadt Kinshasa positiv getestet.

„Wir haben eine neue Ebola-Epidemie in Mbandaka“, sagte Longondo gegenüber Reportern. „Wir werden ihnen sehr schnell den Impfstoff und die Medizin schicken.“

Der Ausbruch wurde vom Chef der Weltgesundheitsorganisation, Tedros Adhanom Ghebreyesus, bestätigt, der twitterte: „Dieser Ausbruch erinnert daran, dass # COVID19 nicht die einzige Gesundheitsbedrohung ist, der Menschen ausgesetzt sind.“

nf24