Startseite Schlagzeilen

„DSDS“: 20. Staffel wird die letzte sein – Dieter Bohlen kommt zurück

Nun ist es offiziell: Dieter Bohlen kehrt zu „Deutschland sucht den Superstar“ zurück. Und nicht nur das: Die 20. Staffel im kommenden Jahr wird zugleich auch die letzte sein.

Dieter Bohlen kommt zurück - für die letzte Staffel "DSDS".
Foto: RTL / Stefan Gregorowius

Schon länger kursierten Gerüchte, jetzt herrscht Gewissheit: Dieter Bohlen (68) kehrt 2023 in die Jury der RTL-Castingshow „Deutschland sucht den Superstar“ (auch bei RTL+) zurück. Das hat der Sender nun via Pressemitteilung bestätigt. Doch das ist nicht der einzige Knall: Im kommen Jahr wird „DSDS“ 20 Jahre alt – und endet mit der Jubiläumsstaffel.

„Nach zwei sehr erfolgreichen Jahrzehnten werden wir die Show ein letztes Mal groß feiern. Und zum großen Finale darf Dieter Bohlen nicht fehlen“, wird RTL-Unterhaltungschef Markus Küttner in der Mitteilung zitiert. „Wir freuen uns sehr, dass er dabei ist.“ Manchmal würde eine Pause guttun, betont Küttner weiter. „Gemeinsam machen wir im kommenden Jahr eine große, begeisternde, positive letzte ‚DSDS‘-Staffel.“

Nächste „DSDS“-Staffel ohne Florian Silbereisen, Ilse DeLange und Toby Gad

Und was sagt Dieter Bohlen zu seinem TV-Comeback? „Ich habe immer gesagt: Ich hatte eine Mega-Zeit bei dem Sender, ich habe mich zu Hause gefühlt. Deshalb freue ich mich sehr, wieder bei ‚DSDS‘ zu sein.“ Der Pop-Titan nutzt die Gelegenheit, Fans zur Bewerbung aufzurufen: „Es ist das letzte Mal, dass ihr vor dem großen Meister singen könnt.“

Die Jury aus diesem Jahr, bestehend aus Florian Silbereisen (40), Ilse DeLange (45) und Toby Gad (54), wird laut RTL nicht mehr auf den Jurystühlen Platz nehmen. Mit Silbereisen würde der Sender „neue, eigenständige Programmformate“ entwickeln. Küttner bedankt sich im Statement nochmals bei den dreien, die „die Show bereichert haben“. Er freue sich auf die weitere Zusammenarbeit mit Florian Silbereisen.

Alle weiteren Details zur Jubiläumsstaffel sollen im Frühjahr 2023 bekannt gegeben werden.

spoton