Startseite Schlagzeilen

Halb Mensch, halb Schaf? Mischwesen geboren!

Viele Einwohner und Bauern von Lady Frere in der südafrikanischen Ostprovinz waren überzeugt, dass Bestialität und Hexerei zur Geburt der Kreatur geführt haben müssen. Experten sehen es anders.

Foto: Depositphotos/Unsplash

Viele Einwohner und Bauern von Lady Frere in der südafrikanischen Ostprovinz waren überzeugt, dass Bestialität und Hexerei zur Geburt der Kreatur geführt haben müssen. Experten sehen es anders.

Nachdem sich die Bilder davon wie ein Lauffeuer in der Gemeinde verbreitet hatten wurde die Panik im Dorf so groß, dass das Ministerium für ländliche Entwicklung am Ostkap Experten beauftragte Tests durchzuführen.

Dr. Mrwebi sagte: „Wir können bestätigen, dass dies kein Scherzfoto ist, sondern dass das stark deformierte Lamm diese Woche von einem Schaf in Lady Frere geboren wurde, das auf den ersten Blick einer menschlichen Form ähnelt.

„Das deformierte Lamm weist Anzeichen auf, die mit einer frühen fetalen Entwicklung übereinstimmen, welche infolge einer Virusinfektion schief gelaufen ist.“

Dr. Mrwebi sagte, dass die „Schwangerschaft“ für ein Schaf fünf Monate beträgt und dass das Mischwesen Ende Dezember 2016 oder Anfang Januar 2017 gezeugt worden sein muss.

Er fügte hinzu, dass in letzter Zeit einige Regenfälle gab, die viele Insekten mit sich bringen, die Virenträger sind und bei Schafen das Rift Valley-Fieber verursachen können.

„Es ist daher fair anzunehmen, dass das Schaf mit dem RVF-Virus infiziert war.“

Die resultierende Zirkulation des Virus im Blut fand seinen Weg durch das mütterliche Blut in die Gebärmutter und den Fötus, welcher sich in einem sehr kritischen Entwicklungsstadium befand.

Infolgedessen infizierte sich der Fötus nicht richtig, was zu der Deformität geführt, haben könnte. Es sieht aus wie eine menschliche Form, ist aber überhaupt kein Teil des Menschen.

Ein Dorfbewohner wurde mit den Worten zitiert:

„Die Ältesten sagten, dass es vom Teufel geschickt wurde und nach einer Verbindung zwischen einem Mann und einem Schaf geboren wurde…dann brach Panik aus.“

„Viele Menschen haben Angst und werden nicht glücklich sein, bis es verbrannt ist“, sagte er.

nf24