Startseite Schlagzeilen

Hund beißt Kind ins Gesicht in Baden-Württemberg

Nach dem derzeitigen Stand der polizeilichen Ermittlungen wurde am Mittwoch gegen 20 Uhr ein sieben Jahre alter Junge während einer Freizeitveranstaltung bei Sulzfeld von einem Hund ins Gesicht gebissen.

Foto: depositphotos

Nach dem derzeitigen Stand der polizeilichen Ermittlungen wurde am Mittwoch gegen 20 Uhr ein sieben Jahre alter Junge während einer Freizeitveranstaltung bei Sulzfeld von einem Hund ins Gesicht gebissen.

Das Kind musste im Anschluss mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht werden. Es erlitt offenbar eine nicht unerhebliche Bissverletzung.

Nähere Informationen zum Hergang und zum Hund sind noch nicht bekannt. Die Polizeihundeführerstaffel des Polizeipräsidiums Karlsruhe hat die Ermittlungen wegen fahrlässiger Körperverletzung aufgenommen.

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe

nf24