Startseite Schlagzeilen

Macheten-Alarm in Landau – Polizeieinsatz

Am Samstag Morgen gegen 10:30 Uhr wurde der Polizei Landau eine Person mit einem Messer in der Hand in der Fußgängerzone Landau gemeldet.

Foto: depositphotos

Am Samstag Morgen gegen 10:30 Uhr wurde der Polizei Landau eine Person mit einem Messer in der Hand in der Fußgängerzone Landau gemeldet.

Mehrere Streifenwagenbesatzungen fuhren die Örtlichkeit an. In der Kronstraße konnte der 26-Jährige festgestellt werden, er führte eine Machete mit sich.

Die Person wurde von den Einsatzkräften überwältigt, konkret bedroht hatte er bis zu diesem Zeitpunkt niemanden. Die Person ist der Polizei bekannt. Der 26-Jährige wurde in ein psychiatrisches Krankenhaus verbracht.

Quelle: Polizeidirektion Landau

nf24