Startseite Schlagzeilen

SIE hat die längsten Beine der Welt- Maci Currin (17)

Maci Currin ist gerade einmal 17 Jahre alt und hält schon einen Weltrekord: Sie hat die längsten Beine der Welt.

Foto: Depositphotos/Unsplash

Maci Currin ist gerade einmal 17 Jahre alt und hält schon einen Weltrekord: Sie hat die längsten Beine der Welt.

Die einfachsten Dinge werden zur Herausforderung, doch unterkriegen lässt sie sich nicht und zeigt, wie sie ihren Alltag meistert.

Den Titel der „Längsten Beine der Welt“ kann sie jetzt offiziell beanspruchen. Die 17-Jährige steht seit kurzem im Guinness-Buch der Rekorde. Mit 135,267 cm löste die Texanerin die Russin Ekatarina Lisina ab, deren Beine „nur“ 134,112 cm lang sind.

Doch wie schwer es ist im Alltag mit den längsten Beinen der Welt zurechtzukommen?  Im Interview erklärt der Teenager: „Nichts in einem normalen Geschäft passt mir. Sie machen keine Kleidung in meiner Größe.“

Auch beim Autofahren, in der Schule und im Haushalt stößt die Weltrekordhalterin immer wieder an Grenzen. Sie zeigt, wie der Alltag bei ihr aussieht.

„Ich wurde eigentlich nie wegen meiner Beine gehänselt, sondern immer nur dafür, dass ich größer als alle anderen war. Irgendwann hat es mich aber einfach nicht mehr gekümmert, was andere Leute über mich dachten. Als es mir egal war, ist das auch nicht mehr an mich herangekommen.“

Sie habe aber auch festgestellt, dass sie ihre Größe zu ihrem Vorteil nutzen kann, zum Beispiel im Volleyball-Team ihrer Highschool.

Hier klicken für Marci Murrins Tik Tok Account!

nf24