Startseite Schlagzeilen

Tödlicher Badeunfall: Seniorin (68) in Haselünne, Niedersachsen ertrunken

Gestern gegen 16:30 Uhr meldeten Zeugen auf dem Haselünne See eine leblose Person.

Foto: depositphotos

Gestern gegen 16:30 Uhr meldeten Zeugen auf dem Haselünne See eine leblose Person.

Durch die alarmierte DLRG wurde eine 68-Jährige aus dem Wasser geborgen. Der Notarzt konnte nur noch den Tod der Frau feststellen.

Nach bisherigen Ermittlungen, handelt es sich um einen Badeunfall, ein Fremdverschulden konnte bereits ausgeschlossen werden. Die DLRG war mit 14 Einsatzkräften, die Feuerwehr Haselünne war mit 27 Einsatzkräften vor Ort.

Quelle: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim

nf24