Startseite Schlagzeilen

Andreas Gabalier möchte bei Mega-Konzert in München alles geben

Andreas Gabalier spielt am heutigen 6. August ein riesiges Konzert in München. Er möchte „alles für euch geben“, freut sich der Sänger bereits.

Andreas Gabalier spielt am Samstag in München vor einem riesigen Publikum.
Foto: imago images/Just Pictures

Es wird ein riesiges Event: Andreas Gabalier (37) tritt am 6. August an der Messe München auf, rund 100.000 Besucherinnen und Besucher werden erwartet. Der Volks-Rock’n’Roller bringt auf Instagram vor der Show seine Vorfreude zum Ausdruck.

Auf der Plattform veröffentlichte Gabalier ein Selfie, das ihn auf den Zuschauerrängen zeigt. Er spricht von „tiefer Dankbarkeit, Demut und unermesslicher Vorfreude auf den heutigen Tag“. Zusammen mit einem Team aus 5.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern werde er „alles für euch geben“, schreibt er an seine Fans gerichtet.

Zuvor teilte er unter anderem auch einen kurzen Clip, in dem er ebenfalls von den Rängen aus erzählt: „Das ist das Gewaltigste, Brachialste und Kernigste, was ich jemals gesehen habe und wir haben viele große Shows gespielt.“ Er kündigt zudem bereits an, dass der 6. August ein „künftiger Feiertag in meinem Kalender“ sein werde.

Weitere Konzerte im Frühjahr 2023

Gerade erst hat Gabalier unterdessen weitere Konzerte für das Frühjahr 2023 bestätigt, für die der Österreicher wieder nach Deutschland kommen wird. Ab dem 28. April steht er in Berlin, Frankfurt am Main, Köln, Hamburg, Stuttgart, München, Nürnberg und Leipzig im Rahmen der „Dirndl-Wahnsinn-Hulapalu“-Tour auf der Bühne. Termine für Österreich und die Schweiz sollen bald folgen.

spoton