Startseite Schlagzeilen

„GZSZ“-Star Felix van Deventer spricht über die Trennungsgerüchte

Haben sich Felix van Deventer und seine Partnerin getrennt? Auf diese Frage gibt der „GZSZ“-Star in einem neuen Interview eine eindeutige Antwort.

Felix van Deventer bei einem Auftritt.
Foto: imago images/Hartenfelser

Sind Felix van Deventer (26) und seine Partnerin noch ein Paar? Seit geraumer Zeit geistern Trennungsgerüchte durch das Netz, doch offiziell gab es nie eine Bestätigung. Der Schauspieler bezieht nun in einem neuen Interview dazu Stellung.

„Schon seit vielen Jahren“ ein Paar

„Wir sind ein Paar – und das schon seit vielen Jahren“, erzählt Felix van Deventer im Gespräch mit RTL. Der Star aus „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ habe nie irgendwelche Gerüchte bestätigt. „Wir halten unser Leben sehr, sehr privat und das finde ich auch ganz gut so.“ So solle es bleiben, führt der Schauspieler aus.

Nur er steht in der Öffentlichkeit, seine Angehörigen nicht. Die vielen Fragen können dabei offenbar auf Dauer ziemlich nervtötend sein. Er erklärt: „Es gehört ein bisschen so dazu, aber es nervt mich manchmal, weil: Ich bin Felix und nicht meine Familie, sage ich mal. Die haben mit der Öffentlichkeit nichts zu tun und das soll auch so bleiben.“ Damit wolle er seine Liebsten schützen.

Anfang 2019 kämpfte er sich im australischen Dschungel durch die RTL-Show „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“. Im Dschungelcamp machte der heute 26-Jährige öffentlich, dass er und seine Freundin Eltern werden. Wenige Monate später kam das gemeinsame Kind zur Welt.

spoton