Startseite Schlagzeilen

Kaley Cuoco und Tom Pelphrey: Red-Carpet-Debüt bei den Emmy Awards

Die Serienstars Kaley Cuoco und Tom Pelphrey sind ein Paar. Das bestätigten die beiden nun auch mit einem ersten Pärchen-Auftritt auf dem roten Teppich der Primetime Emmy Awards.

Kaley Cuoco und Tom Pelphrey bei ihrem Red-Carpet-Debüt bei den Emmy Awards.
Foto: getty images

„Flight Attendant“-Star Kaley Cuoco (36) und „Ozark“-Darsteller Tom Pelphrey (40) gaben ihr Debüt als Paar auf dem roten Teppich bei den Primetime Emmy Awards am Montagabend in Los Angeles. Bereits im Mai hatten die beiden Serienschauspieler ihre Romanze bestätigt.

Red-Carpet-Pärchen-Debüt als „Barbie“

Cuoco, die für ihre Rolle in „The Flight Attendant“ als Hauptdarstellerin in einer Comedyserie nominiert war, trug ein maßgeschneidertes rosa Tüllminikleid von Dolce & Gabbana mit Blumenapplikationen und bodenlanger Rückseite. Ihr Stylist Brad Goreski teilte die Details des Looks auf Instagram und schrieb: „Kaley Cuoco ist Ballerina Barbie“. Dazu hatte die Schauspielerin silbernen Boucheron-Schmuck und silberne Stuart-Weitzman-Riemchen-Heels kombiniert.

Pelphrey trug einen klassischen schwarzen Anzug mit einem weißen Hemd, so dass Cuoco im Mittelpunkt stand.

Erster öffentlicher Auftritt bei Stern-Zeremonie

Nach der Pärchen-Bestätigung im Mai auf Instagram, hatten die beiden kurz darauf ihren ersten öffentlichen Auftritt. Hand in Hand waren sie dabei, als der Produzent von „The Flight Attendant“, Greg Berlanti, seinen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame erhielt.

Seitdem es offiziell ist, schwärmen Cuoco und Pelphrey in den sozialen Medien von sich und ihrer Beziehung und zeigen ihren Followerinnen und Followern gerne, was sie so treiben. Als die beiden Schauspieler erfuhren, dass ihre Serien für den Emmy nominiert waren, feierten sie gemeinsam und schwärmten auf Instagram voneinander.

Pelphrey lud ein Video hoch , das Cuoco in dem Moment zeigt, in dem sie erfuhr, dass sie als herausragende Hauptdarstellerin in einer Comedyserie nominiert ist. Sie bedeckt ihr Gesicht mit ihren Händen und weint. Er sagt „Ja, Baby“ und umarmt sie. „Ich gratuliere meiner liebsten Schauspielerin!!!“, betitelte er das Video.

Indes ist klar, Cuoco musste sich Jean Smart (71) geschlagen geben, die den Preis zum zweiten Mal infolge für ihre Rolle in „Hacks“(HBO) bekam.

spoton