Startseite Schlagzeilen

Letztes Match von Serena Williams: So reagieren die Stars

Die Tennis-Karriere von Serena Williams ist aller Voraussicht nach beendet. Das sind die Reaktionen der 23-fachen Grand-Slam-Siegerin und ihrer prominenten Fans.

Serena Williams stand bei den US Open vermutlich zum letzten Mal als Profi auf dem Tennis-Court.
Foto: imago/ZUMA Wire

Tennis-Star Serena Williams (40) ist in der dritten Runde der US Open ausgeschieden. Sie verlor das Match gegen Ajla Tomljanović (29). Damit ist für die US-Amerikanerin nicht nur das Grand-Slam-Turnier, sondern wohl auch ihre Tennis-Karriere beendet. Entsprechend emotional fiel das Interview nach dem Spiel aus. „Es hat großen Spaß gemacht, es war eine unglaubliche Reise“, sagte Williams. Sie werde ihre Rücktrittsankündigung wohl nicht noch einmal überdenken, fügte jedoch an: „Aber man weiß nie. Ich weiß es nicht.“

Unter Tränen bedankte sich Serena Williams bei ihrer Familie und ihrem Team: „Ich danke allen, die hier sind. Die so viele Jahre, Jahrzehnte, an meiner Seite waren. Aber es begann alles mit meinen Eltern. Ich bin ihnen wirklich dankbar.“ Ein besonderes Dankeschön ging an Schwester Venus (42): „Ich wäre nicht Serena, wenn es Venus nicht gäbe. Also danke, Venus! Sie ist der einzige Grund dafür, dass es Serena Williams überhaupt gibt.“

Prominente Lobeshymnen auf Serena Williams

Auch für das Publikum gab es lobende Worte: „Leute, ihr wart super heute“, rief Serena Williams der Masse zu. Die Fans, darunter zahlreiche Prominente, bedankten sich mit Applaus sowie auf Social Media bei dem Tennis-Star.

So schrieb die ehemalige First Lady Michelle Obama (58) auf Twitter: „Glückwunsch zu einer erstaunlichen Karriere! Was für ein Glück, dass wir miterleben durften, wie ein junges Mädchen aus Compton zu einer der größten Sportlerinnen aller Zeiten heranwuchs. Ich bin stolz auf dich, meine Freundin – und ich kann es kaum erwarten, die Leben zu sehen, die du weiterhin mit deinen Talenten verändern wirst.“

Golfer Tiger Woods (46) ergänzte ebenfalls auf Twitter: „Du bist buchstäblich die Größte auf und neben dem Platz. Danke, dass du uns alle inspirierst, unsere Träume zu verfolgen. Ich liebe dich, kleine Schwester!!!!!!“

Sänger und Schauspieler John Legend (43) stimmte auf seinem Twitter-Kanal mit folgenden Worten zu: „Ich ziehe den Hut vor der Größten aller Zeiten. Was für eine fesselnde, letzte Verbeugung. Es war ein Geschenk, ihre unglaubliche Karriere zu verfolgen.“

Schauspieler Samuel L. Jackson (73) schrieb auf seinem Account über Williams: „Du gehst so raus, wie du reingekommen bist“, gefolgt von drei Siegesfäusten.

Serena Williams gab vor Kurzem ihr Karriereende bekannt

Serena Williams hatte Anfang August in einem Interview in der September-Ausgabe der „Vogue“ angekündigt, dass ihr Karriereende bevorstehe. Ein Datum nannte sie nicht. Doch „der Countdown beginnt“, meinte Williams, die sich auf die „kommenden paar Wochen“ noch freuen wolle. Experten und Fans spekulierten daraufhin, dass es sich bei den US Open womöglich um ihr letztes Turnier handelt.

Darauf deutete unter anderem ein Instagram-Post des Tennis-Stars hin. Darin bezeichnete Williams ihr funkelndes Outfit als „Abschiedsturnier-Look“.

spoton