Startseite Schlagzeilen

5 Stunden Hitze-Horror: Kleinkinder sterben im Auto!

Dustin Lee Dennis (32) machte ein Nickerchen und ließ seine Kinder in einem kochend heißen Fahrzeug zurück, die er dann im Fußraum seines Lastwagens in Tulsa, Oklahoma, gefunden hat.

Foto: Depositphotos/Unsplash

Dustin Lee Dennis (32) machte ein Nickerchen und ließ seine Kinder in einem kochend heißen Fahrzeug zurück, die er dann im Fußraum seines Lastwagens in Tulsa, Oklahoma, gefunden hat.

Das Geschwisterpaar ist gestorben, nachdem ihr Vater sie fünf Stunden lang bei 32 ° C in seinem Lastwagen gelassen hat.

Ryan Dennis (3) und seine ältere Schwester Teagan (4) wurden im Fußraum von Dustin Lee Dennis Fahrzeug gefunden, nachdem er ein Nickerchen machte.

Nach einem Supermarkt-Besuch am Samstag schloß Dustin seine Kinder in seinem Truck ein und machte ein Nickerchen – gute 5 Stunden später habe er seine Kinder gesucht und tot im Fußraum seinen Fahrzeugs gefunden.

Dustin Lee Dennis wurde noch vor Ort von der Polizei festgenommen und er wird nun wegen Mordes 2. Grades angeklagt.

Kinder können innerhalb von Minuten nach dem Schließen eines heißen Autos an einem Hitzschlag leiden, da die Temperatur gerade bei hohen Außentemperaturen in Autos sehr schnell ansteigen können.

Der Horror-Vater könnte gegen eine Kaution von 750.000$ freikommen

nf24