Mobiles Menü schließen
Startseite Schlagzeilen

Datenschutz

Datenschutzerklärung

  1. Allgemeine Hinweise

Nachfolgend geben wir einen Hinweis darauf, was mit ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Webseite besuchen. Personenbezogene Daten sind Daten, welche mit Ihnen persönlich in Verbindung gebracht werden können. Bitte entnehmen Sie der nachfolgenden ausführlichen Erklärung alle Informationen zum Thema Datenschutz.

  1. Datenerfassung auf unserer Website

Verantwortlicher für die Datenerfassung auf dieser Website

Verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website ist der Webseitenbetreiber. Dessen Kontaktdaten entnehmen Sie bitte dem Impressum.

Wie werden Ihre Daten erfasst?

Zum einen werden Daten dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen, zum Beispiel durch die Eingabe in Formulare (Newsletter-Registrierung, Kontaktformular, Blog-Registrierung, etc.).

Zum anderen werden bestimmte Daten automatisch erhoben und verarbeitet, zum Beispiel durch Analysetools, welche Ihren Aufenthalt auf dieser Webseite protokollieren. Eine ausführliche Auflistung dieser Dienste ist weiter unten zu finden.

Wofür werden Ihre Daten genutzt?

Ein Teil wird erhoben, um eine reibungslose und fehlerfreie Darstellung der Webseite zu garantieren. Andere Daten kann zur Analyse Ihres Nutzungsverhaltens genutzt werden.

Welche Rechte haben Sie in Bezug auf Ihre Daten?

Jederzeit haben Sie das Recht, unentgeltlich Auskunft über die Herkunft, den Empfänger und den Zweck Ihrer Daten zu erhalten. Außerdem haben Sie das Recht, eine Löschung, Sperrung oder Änderung Ihrer Daten zu verlangen. Sie können sich jederzeit bei weiteren Fragen an die im Impressum angegebene Adresse an uns wenden. Außerdem steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

  1. Analysetools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Webseite wird Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet. Dies geschieht in der Regel anonymisiert und wird mithilfe von sogenannten Cookies realisiert. Ihr Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen persönlich zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Details hierzu entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung unter der Überschrift “Drittmodule und Analysetools”.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informiert.

  1. Weitere Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Webseite nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften und dieser Datenschutzerklärung behandeln wir Ihre Daten vertraulich.

Vorsorglich weisen wir darauf hin, dass Datenübertragungen im Internet z.B. durch anbieterbedingte Sicherheitslücken immer ein Risiko darstellen und somit ein lückenloser Schutz nicht gewährleistet werden kann.

Verantwortliche Stelle

Ricardo Bohn
Salesbutlers UG (haftungsbeschränkt)
Boxhagener Straße 85
10245 Berlin

Tel: 030 2935 2946
E-Mail: info@salesbutlers.com

Datenschutzbeauftragter

Konstantin Helbig
Salesbutlers UG (haftungsbeschränkt)
Boxhagener Straße 85
10245 Berlin

Tel: 030 2935 2946
E-Mail: datenschutz@salesbutlers.com

Widerruf Ihrer Einwilligung zur Datenverarbeitung

Sie können eine bereits erteilte Einwilligung zur Datenverarbeitung jederzeit unentgeltlich widerrufen. Hierzu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail an uns. Die Rechtmäßigkeit des bis zum Zeitpunkt des Widerrufs erfolgten Datenverarbeitung bleibt hiervon unbetroffen.

Beschwerderecht

Im Falle eines Verstoßes bezüglich des Datenschutzes steht den Betroffenen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständig ist die Aufsichtsbehörde des Bundeslandes, in welchem das Unternehmen seinen Sitz hat. Eine vollständige Liste entnehmen Sie bitte folgendem Link: https://www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html

Recht auf Datenübertragbarkeit

Sie haben das Recht, Daten, die wir aufgrund Ihrer Einwilligung automatisiert verarbeitet haben, an sich oder einen Dritten aushändigen zu lassen. Im Falle dessen, dass Sie Ihre Daten an einen Dritten aushändigen lassen möchten, benötigen wir eine schriftliche Erlaubnis von Ihnen, dies zu tun.

  1. Datenerfassung auf unserer Webseite

Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, welche auf Ihrem Rechner gespeichert werden und bei jedem Webseitenaufruf an uns übermittelt werden. Die meisten unserer verwendeten Cookies beinhalten eine dynamische, anonyme Identifikationsnummer, mit welche wir Ihren Browser wiedererkennen können und Ihnen so die Verwendung unserer Webseite erleichtern können, indem sie sich zum Beispiel nicht bei jedem Besuch erneut einloggen müssen.

Die meisten Browser unterstützen das automatische Löschen von Cookies nachdem dieser geschlossen wurde oder nach einer bestimmten Zeitperiode. Bitte entnehmen Sie die Vorgehensweise dem Benutzerhandbuch, bzw. der Hilfeseite Ihres Browsers, falls Sie dies wünschen. Bitte beachten Sie jedoch, dass dies die Funktionalität der Webseite einschränken kann.

Cookies, welche zur fehlerfreien und optimalen Nutzung der Webseite erstellt werden, werden auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO gespeichert und erfolgen im berechtigtem Interesse des Webseitenbetreibers. Cookies, welche zur Analyse Ihres Surfverhaltens gespeichert werden, werden weiter unten gesondert behandelt.

Server-Log Dateien

Der Server, welcher diese Webseite bereitstellt, speichert automatisch die folgenden Daten:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage
  • IP-Adresse

Es wird keine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Quellen durchgeführt.

Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

Formulare auf dieser Webseite

Neben den von Ihnen eingegebenen Daten, werden bei der Übermittlung von Formularen auf dieser Webseite zusätzlich folgende Daten gespeichert:

IP-Adresse

Im Falle strafrechtlich relevanter Verstöße benötigen wir die IP-Adresse, um diese an die zuständigen Behörden weiterzuleiten.

Speicherdauer

alle von Ihnen übermittelten Daten verbleiben solange auf dem Server, bis sie entweder eine Löschung, Sperrung oder Berichtigung beantragen oder diese für die Bereitstellung dieses Dienstes nicht mehr benötigt werden. Ausgenommen sind hiervon strafrechtlich relevante Daten.

Rechtsgrundlage

Die Speicherung der von Ihnen übermittelten Daten erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung und Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

  1. Soziale Medien

Auf dieser Webseite können Beiträge und Seiten auf sozialen Medien wie Pinterest, Twitter und Facebook geteilt werden. Hierfür nutzen wir ausdrücklich nicht die von den jeweiligen Anbietern zur Verfügung stehenden Mittel, damit diese kein Profil Ihres Surf-Verhaltens anlegen können.

  1. Analyse Tools und Werbung

Google Analytics

Diese Webseite nutzt den Service Google Analytics von der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA (nachfolgend „Google“).

Google Analytics ermöglicht es uns, anonymisierte Surf-Verhalten unserer Nutzer zu sehen und auszuwerten. In keinem Fall ist es uns möglich, das Surf-Verhalten eines einzelnen, bestimmten Nutzers zu analysieren.

Die erhobenen Daten werden verwendet, um für Sie eine optimierte Nutzererfahrung zu ermöglichen, als auch um das Werbeangebot zu optimieren.

Wir haben mit Google einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen und setzen die strengen Vorgaben der deutschen Datenschutzbehörden bei der Nutzung von Google Analytics vollständig um.

Diese Seite nutzt des Weiteren die Funktion „demografische Merkmale“ innerhalb von Google Analytics. Diese Funktion erlaubt es Google, uns aufgrund von interessenbezogener Werbung und Daten von Drittanbietern, Daten zu Alter, Geschlecht und Interessen unserer Nutzer bereitzustellen. Diese Daten können keiner bestimmten Person zugeordnet werden.

Rechtsgrundlage für die Verwendung von Google Analytics ist Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO. Der Webseitenbetreiber hat ein berechtigtes Interesse an der Analyse des Nutzerverhaltens aufgrund der oben genannten Gründe.

Wir haben einen Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung mit Google geschlossen. Außerdem wird Ihre IP-Adresse vor der Übertragung an Google anonymisiert.

Google bietet Ihnen die Möglichkeit, keine weiteren Daten zu übertragen. Hierfür müssen Sie das Browser-Plugin von Google herunterladen und installieren. Weitere Informationen erhalten Sie auf folgender Internetseite: https://support.google.com/analytics/answer/6004245?hl=de.

Außerdem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, durch einen Klick auf den folgenden Link, die Datenerfassung durch Google Analytics auf dieser Webseite abzuschalten: hier klicken, um die Datenerfassung abzuschalten.

  1. Newsletter

Wenn Sie von dieser Webseite Newsletter erhalten möchten, benötigen wir Ihre E-Mail-Adresse, welche Sie uns mit Ihrer Einwilligung über das entsprechende Formular bereitstellen. Ihre E-Mail-Adresse wird erst für den Versand von Newslettern verwendet, wenn Sie nach der Eintragung im Formular in der von uns versendeten Bestätigungsnachricht auf den Bestätigungslink klicken (Double-Opt-In Verfahren). Somit ist es uns möglich, nur Newsletter an Empfänger zu schicken, welche diese auch ausdrücklich wünschen.

Sie haben das Recht, jederzeit und unentgeltlich der Verarbeitung Ihrer ausdrücklich mit Ihrem Einverständnis zur Verfügung gestellten Daten zu widersprechen und eine Löschung, Korrektur bzw. Sperrung dieser Daten zu veranlassen. Hierfür nutzen sie z.B. bitte den Abmelde-Link im Newsletter, bzw. schicken Sie uns eine formlose E-Mail mit Ihrem Wunsch.

Diese Website ist ein Projekt der SALESBUTLERS UG

Adresse: Boxhagener Str. 85, 10245 Berlin
Geschäftsbereich: SALESBUTLERS UG versendet E-Mail Werbung sowohl im eigenen Namen als auch für Dritte, in denen Produkte oder Dienstleistungen aus den Bereichen Telekommunikation (DSL- Verträge, Handyverträge, Festnetzanschlüsse, Display-Versiegelung), Astrologie (Zukunftsdeutung, Horoskope, Tarot), Auto & Mobilität (Autoverkauf, Autokauf, Probefahrten, Autovorstellungen), Social Media (Dating-, Flirt- und Freundschaftsportale), Banken & Finanzen (Kredite, Tagesgeld, Girokonto, Festgeld, Kreditkarten, Kryptowährungen), Gewinnspiele (Online Games, Online- Spieleplattformen, Gewinnspiele, Online Casino), Gesundheit (Brillen, Kontaktlinsen, Augenlasern, Hörgeräte, Hörimplantate), Sport (Fitnesscenter), Zeitschriften & Zeitschriftenabonnements, Versicherungen (Krankenversicherungen, Lebensversicherungen, Sterbeversicherungen, Zahnzusatzversicherungen, KfZ-Versicherungen, Berufsunfähigkeitsversicherung), Druckerzubehör (Tinte, Toner, Farbbänder, Papier), Hygieneartikel (Tampons, Damenbinden), Lotto & Lotterie, Hörbücher, Weinangebote, Potenzmittel, Nahrungsergänzungsmittel, Haus & Garten (Wohnmöbel, Matratzen, Gartenmöbel), Immobilienverkauf, Münzprodukte, Reiseanbieter (Flugreisen, Schiffsreisen, Sprachreisen, Tagestouren, Pauschalreisen, Hotelvergleich), Lebensmittel, Wasserspender, Kaffeeautomaten, Verbraucherportal, Arzneimittel, Collagen. Wenn Ihnen dies nicht konkret genug ist, dann nehmen Sie bitte an diesem Gewinnspiel auf dem Postweg teil. Kommunikation: E-Mail, Telefon, Post

Salesbutlers

Bitte beachten Sie, dass wir für die schnelle Abwicklung der Austragung aus dem Newsletter die E-Mail-Adresse des Absenders des Newsletters benötigen.

  1. Sendeffect

Wir nutzen für den reibungslosen Versand den Versanddienstleister Sendeffect:

WEBanizer AG
Schulgasse 5
D-84359 Simbach am Inn

Sendeffect ist ein Dienst, welcher uns ermöglicht, die von Ihnen abonnierten Newsletter schnell und einfach zu versenden. Außerdem erlaubt uns der Versand über Sendeffect, ihr Öffnungs- und Klickverhalten im Newsletter zu analysieren. Diese Daten werden von Sendeffect auf einem sicheren Server in Deutschland gespeichert.

Sollten Sie kein Interesse an der Speicherung bzw. Analyse dieser Daten durch Sendeffect haben, müssen Sie den Newsletter abbestellen. Hierfür wird im Newsletter ein entsprechender Link bereitgestellt.

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Rechtmäßigkeit der bereits erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, verweilen solange auf dem Server, bis Sie sich vom Newsletter austragen oder eine Löschung dieser beantragen.

Weitere Informationen finden sie unter https://www.sendeffect.de/datenschutzerklarung/

  1. Google Web Fonts

Diese Seite nutzt Google Web Fonts zur einheitlichen und optimierten Darstellung der Texte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Google Web Fonts sind Schriftarten, welche beim Aufruf dieser Webseite von Google auf Ihren PC heruntergeladen werden und somit eine einheitliche Darstellung ermöglichen. Hierfür baut Ihr Computer eine Datenverbindung mit den Servern von Google auf, wodurch es Google z.B. möglich ist, Ihre IP-Adresse in Erfahrung zu bringen.

Näheres hierzu erfahren Sie https://developers.google.com/fonts/faq sowie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

  1. Online-Marketing und Partnerprogramme

Amazon Partnerprogramm

Die Betreiber der Seiten nehmen am Amazon EU- Partnerprogramm teil. Auf unseren Seiten werden durch Amazon Werbeanzeigen und Links zur Seite von Amazon.de eingebunden, an denen wir über Werbekostenerstattung Geld verdienen können. Amazon setzt dazu Cookies ein, um die Herkunft der Bestellungen nachvollziehen zu können. Dadurch kann Amazon erkennen, dass Sie den Partnerlink auf unserer Website geklickt haben.

Die Speicherung von “Amazon-Cookies” erfolgt auf Grundlage von Art. 6 lit. f DSGVO. Der Websitebetreiber hat hieran ein berechtigtes Interesse, da nur durch die Cookies die Höhe seiner Affiliate-Vergütung feststellbar ist.

Weitere Informationen zur Datennutzung durch Amazon erhalten Sie in der Datenschutzerklärung von Amazon: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=footer_privacy?ie=UTF8&nodeId=3312401.

Andere Partnerprogramme

Diese Webseite verwendet sogenannte Affiliate-Links. Diese ermöglichen es uns, an den von Ihnen generierten Umsatz in den Partner-Shops zu partizipieren. Hierdurch ändern sich für sie nicht die Preise. Durch einen Klick auf die entsprechenden ausgehenden Links (zum Beispiel „zum Deal“, „zum Angebot“, „zum Shop“), werden Sie auf den entsprechenden Shop, bzw. das Angebot unseres Partners weitergeleitet. Hierfür werden Partnerprogramme und Werbekunden verwendet, welche hier auf der Webseite aber keine Cookies erzeugen und es findet auch keine Übermittlung der IP-Adresse statt. Es gelten die jeweiligen Datenschutzerklärungen der Anbieter, auf deren Seite sie nach einem Klick auf solche Links weitergeleitet werden.

12. Online-Marketing und Partnerprogramme

  • Um Werbung, relevant und auf aktuelle Interessen zugeschnitten, bereitstellen zu können, wird auf Basis des Webseiten-Besuchs und dem Surfverhalten versucht, Rückschlüsse auf aktuelle Interessen abzuleiten.
    Mit dieser Art von Diensten kann diese Website Nutzerdaten für die Kommunikation von Werbung in Form von Bannern und anderen Marketingmethoden – möglicherweise auf der Basis der Interessen des Nutzers – verwenden. Zum Zweck der Wiederansprache (Retargeting, Remarketing) von Webseitenbesuchern, als auch zum Zweck der Erfolgs-Messungen werden Cookies von Drittanbietern (sog. Third-Party-Cookies) genutzt und ggf. Nutzungsprofile unter einem Pseudonym angelegt. Diese können für Werbung und Monitoring ausgewertet werden. Ein unmittelbarer Rückschluss auf eine Person ist dabei nicht möglich.

    Werbe-Cookies werden zum Beispiel zu folgenden Zwecken eingesetzt:
    • Speichern Ihrer Webseiten-Besuche zum Ermitteln Ihrer Interessen
    • Prüfen, ob Sie auf eine Werbeanzeige geklickt haben
    • Überwachen der Anzahl der Besucher, die auf eine Werbeanzeige klicken
    • Nutzen von Drittanbieterdiensten zur Anzeige von Werbung, die auf Ihre Bedürfnisse, Interessen oder Vorlieben zugeschnitten ist
    • Bestimmen, welche Werbung, Werbemittel für uns effizient sind
    • Anzeigen von Werbung zu Produkten, auf die Sie zuvor geklickt oder die Sie zuvor gesucht haben
    • Messung der Anzahl von gezeigter Werbung, um nicht immer die gleichen Anzeigen zu präsentieren
    • Anzeigen weiterer interessanter Werbeanzeigen auf Grundlage Ihrer Nutzung unserer Webseiten
    • Auswerten auf welche Werbeanzeigen Sie geklickt haben, bevor Sie Produkte kaufen
    • Anzahl der Bestellungen, die aufgrund von Werbung erfolgen sowie deren monetären WertWeitere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenschutzerklärungen der jeweiligen Dienste, diese sind ihnen über das Consent-Management-Tool einsehbar. Zusätzlich zu jeder Ausschlussoption (oder Opt-out-Option), die von den aufgeführten Diensten angeboten wird, kann der Nutzer die Verwendung von Cookies durch dritte Dienste ausschließen. Anpassungungen der Zustimmungen können im Consent-Managment-Tool konfiguriert werden: Einstellungen öffnen

  • Werbedienste der Traffective GmbH

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten zu Werbezwecken wird auf die Einwilligungserklärung des Users gestützt, die dieser bei dem Aufruf der Webseite abgegeben hat (soweit keine Einwilligungserklärung abgegeben wurde, findet die entsprechende Datenverarbeitung nicht statt; gleiches gilt, wenn die Einwilligungserklärung wiederrufen wird). Für den Widerruf der Einwilligungserklärung verweisen wir auf die Einstellungsmöglichkeiten im Consent Management Tool.

Die Einwilligung bezieht sich nach dem IAB TCF2 auf folgende Datenverarbeitungszwecke (siehe auch die Tabelle der Datenverarbeitungszwecke unter https://iabeurope.eu/iab-europe-transparency-consent-framework-policies/):

  • Für alle Verarbeitungszwecke ist die Speicherung von Informationen auf einem Endgerät des Nutzers und/oder das Abrufen von Informationen aus einem Endgerät des Nutzers notwendig. (Purpose 1 nach IAB TCF 2.0)
    • Informationen wie z. B. Cookies und Geräte-Kennungen zu den dem Nutzer angezeigten Verarbeitungszwecken auf dem Gerät speichern und abrufen

 Dieser Verarbeitungszweck ist nur mit expliziter Zustimmung des Users einzuholen. Ohne Zustimmung hierzu finden keine Code-Aufrufe Dritter über Traffective-Werbeservices statt – unabhängig davon, welche Rechtsgrundlage für weitere Purposes entsprechende Vendoren zu Grunde legen!

  • Auswahl einfacher Anzeigen (Purpose 2 nach IAB TCF 2.0)
    • Echtzeit-Informationen über den Kontext, in dem die Anzeige dargestellt wird, verwenden, einschließlich Informationen über das inhaltliche Umfeld sowie das verwendete Gerät, wie z. B. Gerätetyp und -funktionen, Browser-Kennung, URL, IP-Adresse;
    • die ungefähren Standortdaten eines Nutzers verwenden;
    • die Häufigkeit der Anzeige-Einblendungen steuern
    • die Reihenfolge der Anzeige-Einblendungen steuern;
    • verhindern, dass eine Anzeige in einem ungeeigneten redaktionellen Umfeld (brand-unsafe) eingeblendet wird
    • Für die Auswahl einfacher Anzeigen können Vendoren:
  • Ein personalisiertes Anzeigen-Profil erstellen (Purpose 3 nach IAB TCF 2.0)
    • Informationen über einen Nutzer sammeln, einschließlich dessen Aktivitäten, Interessen, den Besuchen auf Webseiten oder der Verwendung von Anwendungen, demographischen Informationen oder Standorts, um ein Nutzer-Profil für die Personalisierung von Inhalten zu erstellen oder zu bearbeiten.
    • Um ein personalisiertes Anzeigen-Profil zu erstellen, können Vendoren:
  • Personalisierte Anzeigen auswählen (Purpose 4 nach IAB TCF 2.0)
    • Personalisierte Anzeigen, basierend auf einem Nutzer-Profil oder anderen historischen Nutzungsdaten, einschließlich der früheren Aktivitäten, der Interessen, den Besuchen auf Webseiten oder der Verwendung von Anwendungen, des Standorts oder demografischen Informationen, auswählen.
    • Für die Auswahl personalisierter Anzeigen können Vendoren:
  • Ein Personalisiertes Inhalts-Profil erstellen (Purpose 5 nach IAB TCF 2.0)
    • Informationen über einen Nutzer sammeln, einschließlich dessen Aktivitäten, Interessen, Besuchen auf Webseiten oder der Verwendung von Anwendungen, demographischen Informationen oder Standorts, um ein Nutzer-Profil für die Personalisierung von Inhalten zu erstellen oder zu bearbeiten.
    • Um ein personalisiertes Inhalts-Profil zu erstellen, können Vendoren:
  • Personalisierte Inhalte auswählen (Purpose 6 nach IAB TCF 2.0)
    • Personalisierte Inhalte, basierend auf einem Nutzer-Profil oder anderen historischen Nutzungsdaten, einschließlich der früheren Aktivitäten, der Interessen, den Besuchen auf Webseiten oder der Verwendung von Anwendungen, des Standorts oder demografischen Informationen, auswählen.
    • Um personalisierte Inhalte auszuwählen, können Vendoren:
  • Anzeigen-Leistung messen (Purpose 7 nach IAB TCF 2.0)
    • messen, ob und wie Anzeigen bei einem Nutzer eingeblendet wurden und wie dieser mit ihnen interagiert hat;
    • Berichte über Anzeigen, einschließlich ihrer Wirksamkeit und Leistung, bereitstellen;
    • Berichte über die Interaktion von Nutzern mit Anzeigen bereitstellen, und zwar anhand von Daten, die im Laufe der Interaktion des Nutzers mit dieser Anzeige gemessen wurden;
    • Berichte für Dienstanbieter über die Anzeigen, die auf ihren Diensten eingeblendet werden, bereitstellen;
    • messen, ob eine Anzeige in einem ungeeigneten redaktionellen Umfeld (brand-unsafe) eingeblendet wird;
    • den Prozentsatz bestimmen, zu welchem die Anzeige hätte wahrgenommen werden können, einschließlich der Dauer (Werbewahrnehmungschance).
    • Um die Anzeigen-Leistung zu messen, können Vendoren:
  • Inhalte-Leistung messen (Purpose 8 nach IAB TCF 2.0)
    • messen und darüber berichten, wie Inhalte an Nutzer ausgeliefert wurden und wie diese mit ihnen interagiert haben;
    • Berichte über direkt messbare oder bereits bekannte Informationen von Nutzern, die mit den Inhalten interagiert haben, bereitstellen
    • Um die Leistung von Inhalten zu messen, können Vendoren:
  • Marktforschung einsetzen, um Erkenntnisse über Zielgruppen zu gewinnen (Purpose 9 nach IAB TCF 2.0)
    • aggregierte Berichte für Werbetreibende oder deren Repräsentanten über die Zielgruppen, die durch ihre Anzeigen erreicht werden, und welche auf der Grundlage von Befragungspanels oder ähnlichen Verfahren gewonnen wurden, bereitstellen;
    • aggregierte Berichte für Diensteanbieter über die Zielgruppen, die durch die Inhalte und/oder Anzeigen auf ihren Diensten erreicht wurden bzw. mit diesen interagiert haben, und welche über Befragungspanels oder ähnliche Verfahren ermittelt wurden, bereitstellen;
    • für Zwecke der Marktforschung Offline-Daten zu einem Online-Benutzer zuordnen, um Erkenntnisse über Zielgruppen zu gewinnen, soweit Anbieter erklärt haben, Offline-Datenquellen abzugleichen und zusammenzuführen (Weitere Verarbeitungsmöglichkeit 1).

      Anbieter können nicht:
    • die Leistung und Wirksamkeit von Anzeigen, die einem bestimmten Nutzer eingeblendet wurden oder mit denen dieser interagiert hat, messen, ohne eine eigene Rechtsgrundlage für die Messung der Anzeigen-Leistung zu haben;
    • messen, welche Inhalte für einen bestimmten Nutzer geliefert wurden und wie dieser mit ihnen interagiert hat, ohne eine eigene Rechtsgrundlage für die Messung der Inhalte-Leistung zu haben
    • Beim Einsatz von Marktforschung zur Gewinnung von Erkenntnissen über Zielgruppen können Anbieter:
  • Produkte entwickeln und verbessern (Purpose 10 nach IAB TCF 2.0)
    • Informationen verwenden, um ihre bestehenden Produkte durch neue Funktionen zu verbessern und neue Produkte zu entwickeln;
    • neue Rechenmodelle und Algorithmen mit Hilfe maschinellen Lernens erstellen.
    • Um Produkte zu entwickeln und zu verbessern, können Anbieter:

Diese Kategorien von Datenverarbeitungszwecken werden in der hier wiedergegebenen Formulierung durch die Regeln des IAB TCF2  vorgegeben. Die Datenverarbeitungstätigkeiten und Datenverarbeitungszwecke werden bei Aufruf des Reiters „Partner“ im Consent Management Tool  jeweils noch detaillierter erläutert, inkl. der Speicherdauer.  Diese Datenverarbeitungen zu den oben genannten Zwecken stützen einige Vendoren auf das berechtigte Interesse gemäß Art 6 Abs. 1 DSGVO (sollte berechtigtes Interesse nicht von Ihnen deaktiviert worden sein). Das Interesse der Vendoren besteht darin, Werbung auszuliefern, die Leistung von Anzeigen und Inhalten zu messen und ihre Produkte zu verbessern und weiterzuentwickeln. Dem User wird hierfür die Möglichkeit des Opt-Outs direkt im Consent-Dialog ermöglicht.

  • Manche der im Consent-Management-Tool aufgeführten Dienste übermitteln Daten in die USA. Soweit dies der Fall ist, erfolgt die Übermittlung ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung gem. Art. 49 Abs. 1 lit. a DSGVO. Ihre Einwilligung erteilen Sie durch entsprechende Auswahl im Consent-Management-Tool, das Ihnen beim Aufruf unsere Seite angezeigt wird.
  • Für Datentransfers in die USA liegt kein Angemessenheitsbeschluss der EU vor, auch verarbeitet der Anbieter die Daten nicht nach durch die EU-Kommission genehmigte Standarddatenschutzklauseln. Dies bedeutet, dass Daten, die an diese Anbieter übermittelt werden, nicht nach dem Standard der DSGVO geschützt werden. Der Anbieter unterliegt dem Recht der USA und ist daher ggf. verpflichtet, Daten bei Vorliegen der entsprechenden gesetzlichen Voraussetzungen, an Geheimdienste herauszugeben. Risiken für die Betroffenen bestehen insbesondere durch die erschwerte Rechtsdurchsetzung, die fehlende Kontrolle bei Weiterverarbeitung oder Weitergabe der Daten und den oben geschilderten Zugriff staatlicher Stellen. Außerdem können sprachliche Barrieren die Rechtsdurchsetzung behindern.
  • Das Consent-Management-Tool wird von der Traffective GmbH, Dachauer Str. 90, 80335 München bereitgestellt. Traffective beteiligt sich am IAB Europe Transparency & Consent Framework und arbeitet nach dessen Spezifikationen und Richtlinien. Traffective übermittlet Zustimmungssignale über ihre Verwaltungsplattform mit der Identifikationsnummer 21. Das Tool Verwendet folgende Service Aufrufe:
UrlNameZweckeDurch Drittdienst verarbeitete personenbezogene DatenÜbermittelte ParameterSpeicherdauerRechtsgrundlage
cdn.opencmp.netTraffective GmbH Consent ToolAnzeige der Einwilligung – CMP ServiceGenerierung des Consent Strings, Speicherung dessen im First-Party-Cookietrf-euconsent-meta, trf-euconsent-v2, euconsent-v2365 Tagelegitimate Interest
cdntrf.comTraffective GmbH Content Delivery Network – CMP ServiceVorbereitung zur Entgegennahme der Consent Signale, nach User Aktion werden folgende Local Storage Einträge gesetzt (siehe Übermittelte Parameter).Local Storage: pbjs-unifiedid – Beispielwert: %7B%22TDID%22%3A%229b6e3213-da23-4648-b5c7-da8ae209cf1b%22%2C%22TDID_LOOKUP%22%3A%22FALSE%22%2C%22TDID_CREATED_AT%22%3A%222020-09-13T15%3A56%3A52%22%7D, pbjs-unifiedid_exp: 60 Tage, prebid.cookieTest:1, pubcid – Beispielwert:43d1d917-7ecd-46cc-875e-83a687b284bd, _pubcid_exp: 365 Tage1 Stundelegitimate Interest
d2wu036mkcz52n.cloudfront.netTraffective GmbH Consent ToolZählung des Consent Banners – CMP Servicereines Zählpixel der Aktionen im Consent Management Banner365 Tagelegitimate Interest

Stand: 10.10.2022