Startseite Schlagzeilen

Kleinkind auf Entdeckertour in Mackenbach bei Kaiserslautern

Das kühle Wetter haben eine Zweijährige am Sonntagmorgen in Mackenbach nicht davon abgehalten, die Welt zu erkunden – alleine, nur mit einer Windel bekleidet.

Foto: depositphotos

Das kühle Wetter haben eine Zweijährige am Sonntagmorgen in Mackenbach nicht davon abgehalten, die Welt zu erkunden – alleine, nur mit einer Windel bekleidet.

Ein 33-jähriger Mann meldete über den Notruf, dass er ein kaum bekleidetes Kind am Straßenrand stehend gefunden hätte. Gemeinsam wartete er mit dem Kind, dass er in seine Jacke gehüllt und zum Wärmen ins Auto gesetzt hatte, das Eintreffen der Polizeistreife und der Rettungskräfte ab.

Die Polizei klingelte sich durch das in der Nähe befindliche Mehrfamilienhaus und fand die völlig überraschte Mutter.

Sie hatte mit ihren beiden Kindern in ihrem Bett geschlafen. Dass eins davon aufgestanden ist und einen Ausflug machen wollte, hatte sie bis dahin offensichtlich noch nicht bemerkt. Glücklich über den Verlauf nahm sie die Zweijährige wieder an sich.

Quelle: Polizeipräsidium Westpfalz

nf24