Startseite Schlagzeilen

Produktrückruf: Reis mit lebensbedrohenden Pilzen befallen!

Ein Basmatireis muss zurückgerufen werden. Es drohen gesundheitliche Schäden von „Nieren, Leber und dem ungeborenen Leben“, schreibt der „Merkur“.

Foto: Depositphotos/Unsplash

Ein Basmatireis muss zurückgerufen werden. Es drohen gesundheitliche Schäden von „Nieren, Leber und dem ungeborenen Leben“, schreibt der „Merkur“.

Die Grell Naturkost GmbH informiert über den Rückruf des Artikels „Basmati Reis braun“ mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD) 15.11.2021 und den Lotnummern 901584, 901665 sowie 901722. Wie das Unternehmen mitteilt, sind Produkte aus drei Chargen mit Aflatoxinen (Schimmelpilzen) belastet. Kunden sollen betroffene Ware nicht verzehren.

Betroffener Artikel können auch ohne Bon zurückgegeben werden.

Artikel: Basmati Reis braun

Mindesthaltbarkeitsdatum (MHD): 15.11.2021

Lotnummern: 901584, 901665 und 901722

nf24