Startseite Schlagzeilen

Mindestens 20 Tote bei Bus-Unfall

Ein tragischer Unfall. Mindestens 20 Menschen verloren ihr Leben.

Speed abstract of a bus on the streets of Oslo.
Foto: depositphotos

Wie lokale Medien berichteten wurden mindestens 20 Menschen am Dienstag getötet und sechs weitere verletzt, als ein Passagierbus frontal mit einem Öltankwagen zusammenstieß.

Rettungskräfte berichteten den örtlichen Medien, dass sich 26 Personen, darunter ein Fahrer und ein Schaffner, in dem Bus befanden.

Insgesamt acht Verletzte wurden in ein Krankenhaus eingeliefert, wo zwei von ihnen während der Behandlung ihren Verletzungen erlagen.

Die Krankenhausbehörden teilten mit, dass ihr Zustand sehr ernst ist und die Leichen nach dem DNA-Test an die Angehörigen übergeben werden. Punjab Chief Minister Parvez Elahi drückte sein Beileid aus.

Er sagte, die Krankenhausbehörden seien angewiesen worden, die Verletzten besser zu behandeln, und die Angehörigen sollten bei der Durchführung dringender DNA-Tests zur Identifizierung der Leichen kooperieren.

Den Berichten zufolge ereignete sich der Zusammenstoß in der Nähe des Distrikts Jalalpur Pirwala (Pakistan), woraufhin sowohl der Bus als auch der Tanker Feuer fingen, so dass 18 Fahrgäste auf der Stelle starben.

jw, jw
Quellen: Siasat.de