Mobiles Menü schließen
Startseite Schlagzeilen

Mainz-Mombach: Exotische Tiere in Transportkiste lösen Polizeieinsatz aus

Mitarbeiter entdeckt Siam-Krokodile, Transport zum Zoo genehmigt, Spedition spezialisiert auf besondere Transporte.

Foto: unsplash

Mainz – Mombach (ost)

Gestern Abend um 18:21 Uhr wurden Einsatzkräfte des Neustadtreviers zu einem ungewöhnlichen Vorfall gerufen. Ein Mitarbeiter einer Spedition entdeckte in der Industriestraße eine Kiste mit der Aufschrift „Lebende Tiere, Siam-Krokodile“. Beim Blick durch eines der Luftlöcher erschrak der Mitarbeiter so sehr, dass er die Polizei verständigte und um Hilfe bat.

Vor Ort konnten erfahrene Einsatzkräfte schließlich feststellen, dass die Krokodile auf dem Weg in einen asiatischen Zoo waren und der Transport ordnungsgemäß angemeldet und genehmigt war. Die beauftragte Spedition hatte bereits in der Vergangenheit ähnliche „besondere Transporte“ durchgeführt, nur schien der Mitarbeiter noch nicht darauf vorbereitet zu sein.

Kontakt:

Polizeipräsidium Mainz
Pressestelle

Telefon: 06131/653045
E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Hier geht es zur Originalquelle

Redaktioneller Hinweis: Dieser Artikel basiert auf aktuellen Blaulichtmeldungen des Presseportals und wurde automatisch erstellt.

nf24