Mobiles Menü schließen
Startseite Schlagzeilen

VG Asbach: Neue Feuerwehrleute starten in Grundausbildung

4 Frauen und 8 Männer aus Asbach beginnen ihre Ausbildung mit erfolgreichem Einführungslehrgang. Theoretisches Basiswissen und praktische Übungen stehen im Fokus.

Die Teilnehmer des Einführungslehrgangs mit den Ausbildern.
Foto: Presseportal.de

VG Asbach (ost)

Vier Damen und acht Herren der Feuerwehren aus der Verbandsgemeinde Asbach haben mit der Grundausbildung begonnen und den Einführungslehrgang erfolgreich abgeschlossen. Die Ausbildung für die neuen Feuerwehrleute hat begonnen. Die angehenden Einsatzkräfte haben theoretisches Basiswissen sowie wichtige Grundlagen im Feuerwehrwesen erlernt.

Am Anfang stand ein theoretischer Teil über die Organisation der Freiwilligen Feuerwehr, den Ablauf der Ausbildung und die Möglichkeiten der Spezialisierung. Auch die rechtlichen Grundlagen im Einsatz, Verhaltenshinweise beim Fahren mit Sonderrechten und der Umgang mit den Medien waren wichtige Bestandteile. Es folgte ein Überblick über die verschiedenen Einsatzfahrzeuge und die Vorstellung aller neun Einheiten in der Verbandsgemeinde Asbach. Der zweite Tag wurde mit praktischen Übungen gestaltet. Die Teilnehmer durchliefen in Gruppen verschiedene Übungsstationen, von der Wasserversorgung bis zur Brandbekämpfung, inklusive Erklärungen zu den verschiedenen Armaturen und Schläuchen. Der sichere Einsatz von Steckleitern und Grundkenntnisse über Knoten und Stiche wurden ebenfalls vermittelt. Neben Brandbekämpfung wurde auch das Thema „technische Hilfeleistung“ präsentiert. Anhand des Rüstwagens wurden den Teilnehmern die verschiedenen Gerätschaften erklärt und der Einsatzablauf gezeigt. Auch Spezialfahrzeuge wurden vorgestellt, um die Vielfalt bei der Feuerwehr kennenzulernen.

Das Ziel des Einführungslehrgangs ist es, den Teilnehmern Grundwissen zu vermitteln, damit sie mit ihrer weiteren Ausbildung beginnen können. Die vertiefende Ausbildung findet in den Einheiten und bei Lehrgängen auf Kreisebene statt. Einige Teilnehmer werden bald am Grundausbildungs-Lehrgang auf Kreisebene teilnehmen.

Wehrleiter Arnold Schücke freute sich über die hohe Teilnehmerzahl und darüber, dass sich erneut Frauen für den Feuerwehrdienst entschieden haben. Er dankte auch dem engagierten Ausbilderteam für die Durchführung des Lehrgangs.

Kontakt:

Feuerwehr VG Asbach
Pressesprecher
Tim Wessel
Telefon: +49 (0)151 11647390
E-Mail: presse@feuerwehr-vgasbach.de
Internet: https://feuerwehr-vgasbach.de/
Twitter: https://twitter.com/ffvga
Facebook: https://www.facebook.com/feuerwehrvgasbach

Hier geht es zur Originalquelle

Redaktioneller Hinweis: Dieser Artikel basiert auf aktuellen Blaulichtmeldungen des Presseportals und wurde automatisch erstellt.

nf24