Startseite Schlagzeilen

Notlandung! Privatflugzeug von Fußball-Superstar Neymar sendet SOS

Dieser Flug wurde für den brasilianischen Fußball-Star zum Horror-Trip.

Neymar
Neymar (Archivbild)
Foto: Depositphotos

Für Fußball-Gott Neymar entwickelte sich die Reise in seinem Privat-Jet zu einem Albtraum.

Er befand sich auf dem Rückweg von Barbados in seine brasilianische Heimat, als sein Flugzeug plötzlich in Schwierigkeiten geriet. Das Flugzeug musste eine Notlandung im Norden Brasiliens einlegen.

Neymar, sein voller Name lautet Neymar da Silva Santos Júnior, auch Neymar Jr. genannt . Er wurde am 5. Februar 1992 in Mogi das Cruzes geboren und ist ein brasilianischer Fußballspieler.

Wie steht’s um Deine Sommerpläne? Spare bis zu 85% in luxuriösen Hotels z.B. Spanien, Kroatien, Ägypten, Frankreich uvm!

Der Stürmer und A-Nationalspieler steht seit August 2017 nach dem bisher teuersten Transfer der Fußballgeschichte in Höhe von 222 Millionen Euro bei Paris Saint-Germain in der Ligue 1 unter Vertrag.

Sein bisher größter Erfolg auf Vereinsebene war der Gewinn der UEFA Champions League 2014/15 mit dem FC Barcelona, für den Neymar von 2013 bis 2017 spielte. Auf internationaler Ebene gewann er u. a. den FIFA-Konföderationen-Pokal sowie olympisches Gold.

Teuerster Spieler der Welt landet nach einem Flug voller Schrecken

Glücklicherweise konnte das Flugzeug laut „The Sun“ sicher im Nord-Osten Brasiliens landen. Alle Passagiere blieben unverletzt und kamen mit dem Schrecken davon.

Ob seine Schwester Rafaella (26) sich auch am Bord des Fliegers befand, blieb unklar.

Laut „Tag24“ soll der Spieler beachtliche 12 Millionen Euro fürs seinen Jet, eine „Embraer Legacy 450″ausgegeben haben.

as