Mobiles Menü schließen
Startseite Schlagzeilen

Die Medizinmänner – Edutainment auf die Ohren

Der neue Edutainment-Podcast: “Die Medizinmänner – Edutainment auf die Ohren” über Medizin, Gesundheit, Sport und Vergnügen mit Dr. med. Patrick Julius und Dr. med. Matthias Manke feiert heute Weltpremiere.

Artikel hören

Die Medizinmänner Podcast
Die Medizinmänner Podcast
Foto: Newsflash24.de
Man fragt sich vielleicht, wer diese Medizinmänner sind und ob sie etwas mit Klangschalen zu tun haben oder eine esoterische Note haben. In diesem Podcast wird Ihnen erklärt, was „Medizinisches Edutainment“ überhaupt bedeutet und es werden alle Ihre Fragen dazu beantwortet.

Dr. med. Matthias Manke und Dr. med. Patrick Julius sind die Medizinmänner hinter dem Edutainment-Podcast: „Die Medizinmänner – Edutainment auf die Ohren“, der sich mit den Themen Medizin, Gesundheit, Sport und Vergnügen beschäftigt.

Dr. med. Matthias Manke ist ein angesehener Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie. Seit dem Jahr 2000 tätig, führt er mittlerweile seine eigene Praxis und verfügt über eine langjährige und extrem umfassende Erfahrung in diesem Bereich. Darüber hinaus war er als Oberarzt an einer renommierten Uniklinik tätig, wo er wertvolle Kenntnisse und Fähigkeiten erworben hat. Dr. med. Manke ist auch als Autor erfolgreich und hat insgesamt vier Bücher veröffentlicht, darunter ein Spiegelbestseller. Seine Expertise und Popularität haben dazu geführt, dass er regelmäßig in TV-Sendungen zu medizinischen Themen auftritt. Ein Schwerpunkt seiner Tätigkeit liegt auf konservativen Behandlungsmethoden, um seinen Patienten die bestmögliche Betreuung zu bieten.

Dr. med. Patrick Julius ist ebenfalls ein Facharzt für Orthopädie und hat seit 1998 seine eigene Praxis. Als operativ tätiger Arzt bringt er umfangreiche Erfahrung und Fertigkeiten in die Behandlung von orthopädischen Problemen ein. Besonders bemerkenswert ist seine zehnjährige Auslandserfahrung in Norwegen, die ihm einen breiten internationalen medizinischen Horizont eröffnet hat. Dr. med. Julius hat sich auf Sportmedizin spezialisiert und ist nicht nur als Arzt, sondern auch als aktiver Sportler tätig. Besondere Aufmerksamkeit verdient seine enge Zusammenarbeit mit Dr. med. Matthias Manke, da er in allen vier Büchern von Dr. med. Manke Erwähnung findet. Gemeinsam bilden sie ein starkes Team und teilen ihr Wissen und ihre Erfahrungen, um ihren Patienten und Zuhörern eine erstklassige medizinische, aber unterhaltsame, Aufklärung zu bieten.
Zusammen bieten Dr. med. Matthias Manke und Dr. med. Patrick Julius in ihrem Podcast: „Die Medizinmänner – Edutainment auf die Ohren“ eine einzigartige Kombination aus medizinischem Fachwissen, praktischen Ratschlägen und unterhaltsamen Inhalten. Sie möchten ihre Zuhörer informieren, inspirieren und ihnen helfen, ein gesünderes und erfüllteres Leben zu führen. Durch ihre authentische und zugängliche Herangehensweise machen sie komplexe medizinische Themen für jedermann verständlich und ansprechend.

Hören Sie jetzt die neuesten Folgen von Die Medizinmänner

My heart will go on – Herzgesundheit im Fokus: Risiken und Prävention

My heart will go on – Herzgesundheit im Fokus: Risiken und Prävention

Das Herz ist DAS zentrale Organ des Menschen. Ohne funktionsfähiges Herz, funktioniert das beste Gehirn nicht. Umgekehrt kann ein gesundes Herz schlagen ohne dass das Gehirn funktioniert – den Beweis erbringen Medizinmänner Manke und Julius seit Jahren erfolgreich. Und da das Herz ein Muskeln ist, muß er, wie jeder Muskel unseres Körpers, trainiert und gepflegt werden.

Im aktuellen Podcast sprechen die beiden Mediziner über die Gefahren eines Herzinfarktes und was man zu dessen Vermeidung tun kann. Neben der Vorsorge ist aber auch das Erkennen von Herzproblemen und deren richtige Behandlung Thema dieses unterhaltsamen Podcasts. Also: Laufschuhe an, Rotweinflasche geöffnet und reingehört.

Hundehaar und Pollenstaub – die Leiden des jungen Dr. M.

Hundehaar und Pollenstaub – die Leiden des jungen Dr. M.

Allergien kommen in den besten Familien vor… und es kann sie fast gegen alles geben. Birkenpollen- und Frühblüherallergien sind recht weit verbreitet und können beim Frühjahrsspaziergang schlecht vermieden werden.

Da hilft manchmal nur eine Alkergietablette, die jedoch auch Nebenwirkungen haben kann. Wenn man jedoch langfristig ohne Schniefnase und tränende Augen durch den Frühling flanieren möchte, besteht hier die Möglichkeit zur Desensibilisierung. Was genau das ist und auf welche Weise man sich desensibilisieren kann, erzählen die beiden Medizinmänner in ihrem aktuellen Podcast.

Als stets kränkelnder und schnell verschnupfter Mann, weiß Medizinmann Manke mit vielen Tipps und Medikamentenempfehlungen zu glänzen. Und als Geheimtipp sei gesagt: Kuscheln hilft auch gehen Allergien. Neugierig geworden? Dann einschalten und schlauer werden.

Pofi Lachse aus Norwegen? Nein!! Prophylaxe ich wichtig!!!

Pofi Lachse aus Norwegen? Nein!! Prophylaxe ich wichtig!!!

Für Dr. Julius, Medizinmann und bekennender Zahnfetischist, ist es völlig selbstverständlich nach dem Motto: Vorsorge statt Nachsorge zu leben und regelmäßig beim Dentisten seine Zähne auf mögliche Veränderungen untersuchen zu lassen. Und das gilt nicht nur für die Zähne. Im medizinischen Alltag haben er und Kollege Dr. Manke leider schon viel zu häufig sehen müssen, was passiert, wenn gewisse Krankheiten erst spät oder gar zu spät diagnostiziert werden. Was hätte man aus Dr. Mankes schönen Gesicht nicht alles machen können, bevor dieser haarige Zottelpelz begann herüberzuwachsen.

Aber leider gibt es auch wirklich ernsthafte Erkrankungen, die, in ihrer Frühphase festgestellt, einfach zu behandeln sind; zu spät diagnostiziert jedoch zum Teil tödlich verlaufen können.

Im aktuellen Podcast stellen die Medizinmänner die Einfachheit und Wichtigkeit der verschiedenen Formen von Prophylaxe vor und machen Reklame für den regelmäßigen Ganzkörper TÜV. Also – reinhören, inspirieren lassen und gesund bleiben.

1. Hilfe – nicht machen, tun!!

1. Hilfe – nicht machen, tun!!

Wenn es etwas schlimmeres gibt, als auf erste Hilfe angewiesen zu sein, dann, wenn die 1. Hilfe von einem der beiden Medizinmänner Manke/ Julius durchgeführt wird… sollte man denken. Aber weit gefehlt! Die beiden erfahrenen Ärzte berichten in ihrem aktuellen Podcast über die Wichtigkeit der ersten Hilfe und wie einfach huermit zu helfen ist. Wir erfahren die ersten Worte, die Dr. Manke mit seiner zarten Fahrstuhlmusikstimme spricht, wenn er zu einem Notfall gerufen wird. Und Dr. Julius räumt auf mit den vielen Mythen rund um das Thema erste Hilfe. Während es Auffrischungen für unzählige Berechtigungen gibt, ist der obligatorische 1. Hilfekurs zur Führerscheinprüfung lebenslang gültig – etwas, was die Medizinmänner mit Recht hinterfragen. Also einschalten, reinhören und bei der nächsten 1. Hilfe keine Angst mehr haben!

Osterluft mit Jucken hier und da

Osterluft mit Jucken hier und da

Es wird Frühling, die Tauben turteln, die Vögel zwitschern und den ein oder anderen sticht der Hafer und der Körper erwacht aus seinem Winterschlaf. Nicht so Dr. M. Ma*ke aus Boc**m. Bei dem bekannten Orthopäden juckt und kribbelt es ausschließlich in der Nase…denn er hat Allergien. Besser gesagt, er hatte sie. Warum der Körper darauf reagiert, was man dagegen tun kann und wie Dr. Ma*ke sie losgeworden ist, erfahren alle Interessierten im aktuellen Podcast. Und über dies hinaus gibt es eine Menge Tipps zum Thema Allergien und warum ein Kuss in diesem Zusammenhang sogar tödlich enden kann. stay tuned

rb