Startseite Schlagzeilen

TV-Moderatorin stirbt plötzlich

Fast zwei Jahrzehnte lang erfreute sich die Moderatorin großer Beliebtheit bei den Zuschauern. Jetzt verstarb sie viel zu jung.

Blumen Grab
Blumen Grab (Symbolfoto)
Foto: Depositphotos

Der beliebte Fernseh-Star starb völlig überraschend. Ihr Tod ist für Alle ein riesiger Schock. Freunde und ihre Anhänger verabschieden sich mit rührenden Worten von ihr.

Eine Kollegien informierte das Publikum über den tragischen Tod der jungen Frau: Sie verfügte über eine inspirierende Persönlichkeit und erhellte die Welt mit ihrem Mega-Lächeln. „Wir werden deinen Sonnenschein im Studio vermissen und wir alle hier senden viel Liebe und Kraft an ihre Familie.“

Auf Facebook-Gruppe wurde eine Gedächtnis-Seite eingerichtet, um „schöne Erinnerungen an einen zu früh verstorbenen Engel zu teilen“.

TV-Moderatorin Erin Jayne Plummer stirbt mit 42 Jahren

Erin Plummer wurde durch eine Tourismus-Kampagne, die auf dem US-Sender „NBC“ ausgestrahlt wurde, entdeckt und auch international bekannt. Die sportliche Moderatorin war unteranderem Teil der Sendung „Aerobics Oz Style“ – diese erreichte zu ihren besten Zeiten mehr als 40 Millionen Zuschauer, berichtet der „Express“.

Die australische Fernsehmoderatorin Erin Jayne Plummer ist im Alter von nur 42 Jahren verstorben. Sie moderierte viele Jahre lang die Sendung „Studio 10“ beim Sender „Channel 10“.

Freunde und Fans trauern um beliebten TV-Star

„Unsere Herzen wurden alle von Erin Jaynes unermüdlicher Leidenschaft und Energie berührt“, heißt es auf der Seite.

Ein Freund teilte auf der Seite ein Video des TV-Stars uns sagte dort: „Ich werde es immer bereuen, dass ich letzte Woche nicht versucht habe, dich zurückzurufen, ich hätte es ein zweites, drittes oder viertes Mal versuchen sollen. Ich bin so dankbar, dass wir unsere Freundschaft über die Jahre hinweg aufrechterhalten haben und viel mehr als ‚alte Arbeitskollegen‘ waren.“

Spar-Aktion: >>50% Rabatt auf CBD-Premium-Öl<<

Eine gute Freundin, die TV-Moderatorin Sarah Harris richtete sehr emotionale Worte an ihre Kollegin: „Wir haben heute Morgen einige wirklich traurige Neuigkeiten zu teilen. Über das Wochenende verlor Studio 10 an Glanz, da unsere Freundin und Advertorial-Moderatorin Erin Jayne plötzlich verstorben ist“.

Plummer hinterlässt einen Ehemann und drei Töchter. Es wurden bislang keine Details zur Todesursache genannt.

as
Quellen: 7news