Mobiles Menü schließen
Startseite Schlagzeilen

Vorgestellt: Fever Pit´ch – Der Fußball-Podcast

Der Fever Pit’ch Podcast, moderiert von Pit Gottschalk und Malte Asmus, hat sich als zentrale Anlaufstelle für Fußballbegeisterte etabliert.

Der Fever Pit’ch Podcast, moderiert von Pit Gottschalk und Malte Asmus, hat sich als zentrale Anlaufstelle für Fußballbegeisterte etabliert.

Hören Sie jetzt die neuesten Folgen von Fever Pit’ch Podcast

Union: Via Champions League in die Zweitklassigkeit? (mit Paul Gorgas von BILD)

Union: Via Champions League in die Zweitklassigkeit? (mit Paul Gorgas von BILD)

Vor einem Jahr jubelte die Alte Försterei noch. Union Berlin hatte sensationell den Sprung in die Königsklasse Champions League geschafft. Doch mittlerweile ist von diesem Glanz wenig über. Die Eisernen kämpfen gegen Abstieg.

Pit Gottschalk und Malte Asmus lassen sich in der aktuellen Ausgabe des Fever Pit’ch Podcasts die Gründe für diesen Absturz von Paul Gorgas, dem Union-Reporter der BILD, erklären und erfahren, was ein Abstieg von Union bedeuten würde.

Es geht um die Auswirkungen der Königsklassenspiele, Fehler bei der Kaderplanung, die verkorkste Hinrunde, die Position und Leistungen von Trainer Nenad Bjelica, aber auch um die Abwanderungsgedanken von Manager Oliver Ruhnert und die Fähigkeiten des Kaders im harten Alltag des Kampfes um den Klassenerhalt.

Aber natürlich dürfen auch ein kleiner Blick auf die Champions-League-Duelle der Woche und eine kleine Spekulation über ein deutsch-deutsches Finale in Wembley wie einst 2013 nicht fehlen.

Takeaways

  • Die deutschen Mannschaften haben gute Chancen auf ein Finale in der Champions League.

  • Union Berlin hat in der Champions League positive Erfahrungen gemacht, aber auch Probleme in der Bundesliga.

  • Der Trainerwechsel bei Union Berlin hat zu Veränderungen in der Mannschaftsführung geführt.

  • Union Berlin hat Schwierigkeiten, Tore zu erzielen, und die Kaderplanung wird kritisiert. Nena Pilica ist unzufrieden mit der Kaderzusammensetzung bei Union Berlin.

  • Es gibt Gerüchte über die mögliche Abreise von Oliver Ruhnert als Manager von Union Berlin.

  • Die Mannschaft von Union Berlin hat aktuell Probleme und befindet sich im Abstiegskampf.

  • Die Chancen von Union Berlin im Spiel gegen Bayern München sind gering.

  • Ein Abstieg hätte langfristige Folgen für den Verein.

Chapters:

00:00:00 Begrüßung und Chancen auf ein German Endspiel in Wembley

00:04:57 Hätte Union Champions League an der Alten Försterei spielen sollen?

00:05:49 Kaderpolitik mit Blick Champions League ein Fehler?

00:08:36 Die Leistungen von Nenad Bjelica

00:11:39 Die Offensive ist die Achillesferse

00:14:26 Oliver Ruhnert bald weg?

00:17:40 Kann Union Abstiegskampf?

00:22:46 Kam der Trainerwechsel zu spät?

00:24:08 Chancen gegen Bayern?

00:26:13 Verabschiedung

Tore wie gemalt (mit Javier Cáceres)

Tore wie gemalt (mit Javier Cáceres)

In dieser Sonderepisode des Fever Pit’ch Podcasts sprechen Pit Gottschalk und Malte Asmus mit Javier Cáceres von der Süddeutschen Zeitung über sein Buch ‚Tore wie gemalt‘. Eine großartige Erinnerung an die wichtigsten Tore der Fußballgeschichte.
Das Buch, im Suhrkamp-Verlag erschienen, enthält 130 Zeichnungen von Fußballspielern, die ihr schönstes und wichtigstes Tor gemalt haben.

Javier Caceres erzählt, wie er auf die Idee zu dem Buch kam und wie er es geschafft hat, prominente Fußballer dazu zu bringen, ihre Tore für ihn zu zeichnen. Im Buch vertreten ist das Who is Who der Fußballwelt: Mario Götzem Rudi Völler, Alfredo di Stefano, Lothar Matthäus, Xabi Alonso, Pelé uvm. Javier Cáceres erzählt aber auch, wer sich geziert hat, nicht malen wollte. Und er teilt mit unseren Moderatoren lustige und interessante Anekdoten von den malerischen Ausflügen von Franz Beckenbauer, Gerd Müller und vielen mehr.

Chapters

00:00:00 Einführung und Vorstellung Gast und Buch

00:02:09 Die Entstehung des Buches ‚Tore wie gemalt‘

00:05:50 Warum Michel Platini nicht gezeichnet hat

00:08:20 Wie schwierig war es, die Stars zu überreden?

00:12:16 Der Block, in dem alle Zeichnungen verewigt sind, war auf jeder Dienstreise dabei

00:24:00 Brauchte es die Erlaubnis der Fußballer für die Veröffentlichung?

00:25:11 Warum Diego Maradona nicht im Buch verewigt wurde

00:28:11 Ein Post von Markus Merk

00:29:20 Empfelung und Verabschiedung

rb